ANTENNE BAYERN via DAB+: Was ihr über Digitalradio wissen müsst!

Schon gehört? ANTENNE BAYERN könnt ihr ab 5. Oktober überall in ganz Deutschland hören - in feinstem glasklaren Sound. Alle Infos dazu gibt's hier.

Wer künftig von Sonthofen im Allgäu bis nach Flensburg an die Küste fährt, kann ab 5. Oktober seinen Lieblingssender ANTENNE BAYERN glasklar über DAB+ im Autoradio empfangen. Das lästige Umschalten entfällt und auch der Frequenz-Suchlauf gehört der Vergangenheit an. Weiterer Vorteil: Unser Handy-Datenvolumen wird geschont ohne das Radio-Streaming übers Smartphone.

Egal ob zu Hause oder unterwegs - ihr empfangt uns mit einem Digitalradio in glasklarem Sound!

Ihr wollt mehr darüber erfahren? Wir haben euch die wichtigsten Infos dazu zusammengestellt. Anklicken oder durchscrollen:

Digital Radio hören - die wichtigsten Antworten:

Was ist DAB+?

Die Buchstaben DAB stehen für  "Digital Audio Broadcasting". Übersetzt heißt das also, DAB ist die digitale Übertragung von Audiosignalen über Antenne (Terrestrik). DAB+ ist damit der Nachfolger von UKW - dem analogen Radio.

DAB+ ist die seit 2011 eingesetzte Weiterentwicklung, die optimale digitale Audiokomprimierung, programmbegleitende Zusatzinformationen und moderne Übertragung in bester Tonqualität ermöglicht. Der Grund dafür ist u.a., dass die analoge Übertragung über UKW schon lange an ihre Grenzen stößt. 

Im Zuge der Digitalisierung wird deshalb auch das digitale Hörfunknetz stetig weiter ausgebaut, der Ausbau steht unter der Aufsicht der jeweiligen Landesmedienanstalten.

Wie kann man DAB+ empfangen?

DAB+ lässt sich über ein DAB+-fähiges Digitalradio empfangen - das kann stationär für Werkstatt, Küche, etc sein, aber inzwischen ist DAB+ auch immer häufiger in Neuwagen verbaut. 

Alle aktuellen Digitalradios empfangen neben DAB+ auch weiterhin UKW. Darüber hinaus gibt es auch viele hybride Endgeräte, die Audio-Signale über mehrere Verbreitungswege empfangen können und auch die Internetradionutzung ermöglichen. Welches Gerät für euch am besten geeignet ist, hängt von euren Wünschen und Anforderungen ab.

Was kostet DAB+?

Die Digitalradio-Programme sind kostenlos empfangbar. Das einzige, was konsequenterweise für die Nutzung anfallen könnte, sind die Anschaffungskosten für ein DAB+-taugliches Radiogerät an. 

Digitalradios gibt es in allen Preisklassen und Ausführungen. Darüber hinaus können auch Autos und Wohnmobile beim Neukauf ab Werk mit DAB+ ausgestattet sein bzw. im Nachhinein mit Adapter-Geräten nachgerüstet werden. 

Was unterscheidet DAB+ und Internetradio?

Der wichtigste Unterschied ist, dass ihr für die Nutzung von DAB+ keine Internetverbindung benötigt. Das heißt, dass DAB+ damit folglich einen kostengünstigen UND verlässlichen Übertragungsweg darstellt.

Durch die terrestrische Verbreitung über Antenne ist DAB+ grundsätzlich an ein räumliches Netzwerk gebunden, das heißt: Ihr könnt viele DAB+-Programme nicht überall in Deutschland hören. ANTENNE BAYERN und ROCK ANTENNE allerdings schon!! Ab Oktober empfangt ihr uns in ganz Deutschland über Digitalradio!

Wieso DAB+?

ANTENNE BAYERN via DAB+ hat u.a. diese Vorteile:

  • Glasklarer Sound - auch "on the road".
  • Störungsfreier Empfang - auch im mobilen Bereich.
  • Multimedia-Features: Programmbegleitende Informationen (Program Associated Data, PAD) und andere Datendienste - individuell on demand.