Das Motorrad-Wochenende in Kulmbach

Bayern startet in die neue Motorrad-Saison. Am 21. und 22. April werden wieder tausende Motorradfahrer und Zuschauer in Kulmbach erwartet - beim größten Motorradtreffen Süddeutschlands: Der Motorradsternfahrt!

Los geht es am Samstag um 12:00 Uhr mit der Eröffnung der Verkehrssicherheits- und Verkaufsmesse. Zahlreiche Motorradhersteller präsentieren hier u.a. ihre neusten Modelle – zum Teil sind Probefahrten möglich. Ab 14:00 Uhr heizen die ersten lokalen Musikbands ein. Im Anschluss werden »Vol.BeatClub« ihren Vorbildern, der dänischen Band »Volbeat« nacheifern und eine Mischung aus bekannten Hits, wie »Cape of our hero« aber auch etwas unbekannteren Songs spielen. Das Frühabendprogramm bestreiten »HellsBelles«, die erste und erfolgreichste AC/DC Allgirl Tribute Band aus Deutschland. Mit ihrer Show getreu dem Motto »For those about to rock – we salute you!« begeistern sie jedes Rock’n’Roll Herz. 

Headliner des Abends sind »DIE TOTEN ÄRZTE«. Sie sind Europas meistgebuchter »Tributeakt« – kein Wunder, denn das Powerpaket aus »Die Toten Hosen«- und »Die Ärzte«-Songs gemischt mit Pyroshow und Feuerspucker garantiert ein echtes Musikspektakel.

Am Sonntag startet von zahlreichen Städten aus die traditionelle Motorradsternfahrt nach Kulmbach. Als Motorradkorso durch Kulmbachs Altstadt werden die Biker vom Publikum entlang der Strecke und auf dem Gelände mit Beifall begrüßt. Der Bayerische Verkehrs- und Innenminister, Joachim Herrmann, wird die Gäste offiziell auf dem Kulmbacher Brauerei Gelände begrüßen. 

Impressionen aus den letzten Jahren:

  • <p class="text-center">Mit ihnen ist wieder gute Laune garantiert:&nbsp;Christian Franz, Studiotechniker Nullinger und Bayernreporter Stephan Burkert moderieren und&nbsp;führen euch durch das Wochenende.</p>

    Mit ihnen ist wieder gute Laune garantiert: Christian Franz, Studiotechniker Nullinger und Bayernreporter Stephan Burkert moderieren und führen euch durch das Wochenende.

  • <p class="text-center">Bereits letztes Jahr haben sie&nbsp;durchs Programm geführt - aber dieses Jahr haben sie noch etwas Verstärkung bekommen...</p>

    Bereits letztes Jahr haben sie durchs Programm geführt - aber dieses Jahr haben sie noch etwas Verstärkung bekommen...

  • <p class="text-center">...<a href="https://www.antenne.de/programm/moderatoren-und-team/moderatoren/indra-gerdes" target="_blank">Wetterexpertin Indra</a>!&nbsp;</p>

    ...Wetterexpertin Indra

  • <p class="text-center">Ihr dürft euch also auf ein&nbsp;buntes Rahmenprogramm freuen. Aber auch auf allerhand anderes!</p>

    Ihr dürft euch also auf ein buntes Rahmenprogramm freuen. Aber auch auf allerhand anderes!

  • <p class="text-center">Zum Beispiel sind wir von ANTENNE BAYERN&nbsp;mit Hüpfburg, Luftballonstation und dem ANTENNE BAYERN Glücksrad vor Ort.</p>

    Zum Beispiel sind wir von ANTENNE BAYERN mit Hüpfburg, Luftballonstation und dem ANTENNE BAYERN Glücksrad vor Ort.

  • <p class="text-center">Größtes Highlight ist natürlich allen voran der Korso durch Kulmbach.</p>

    Größtes Highlight ist natürlich allen voran der Korso durch Kulmbach.

  • <p class="text-center"></p><p class="text-center">...bisweilen auch in ungewöhnlichen Outfits ;)</p>

    ...bisweilen auch in ungewöhnlichen Outfits ;)

  • <p class="text-center">Wer denkt, es sind nur Motorradfahrer vor Ort, der irrt. Viele interessierte Besucher kommen jährlich nach Kulmbach.&nbsp;</p>

    Wer denkt, es sind nur Motorradfahrer vor Ort, der irrt. Viele interessierte Besucher kommen jährlich nach Kulmbach. 

  • <p class="text-center"></p><p class="text-center">Kein Wunder: Schließlich ist hier was für alle Verkehrsteilnehmer geboten. Etwa die vielen Übungen und Mitmach-Aktionen zum Thema Verkehrssicherheit.</p>

    Kein Wunder: Schließlich ist hier was für alle Verkehrsteilnehmer geboten. Etwa die vielen Übungen und Mitmach-Aktionen zum Thema Verkehrssicherheit.

  • <p class="text-center">Das Mitmachprogramm ist jedes Jahr sehr interaktiv ausgerichtet.</p>

    Das Mitmachprogramm ist jedes Jahr sehr interaktiv ausgerichtet.

  • <p class="text-center">Aber an den vielen Ständen kann man sich außerdem auch wunderbar&nbsp;über die Neuheiten der Motorradwelt informieren.</p>

    Aber an den vielen Ständen kann man sich außerdem auch wunderbar über die Neuheiten der Motorradwelt informieren.

  • <p class="text-center">Auch für die Kleineren&nbsp;ist viel geboten. Früh übt sich schließlich...</p>

    Auch für die Kleineren ist viel geboten. Früh übt sich schließlich...

  • <p class="text-center">Aktiv mit dabei ist übrigens auch der&nbsp;Herr Nullinger - letztes Jahr durfte er sogar&nbsp;eine extra Runde drehen.</p>

    Aktiv mit dabei ist übrigens auch der Herr Nullinger - letztes Jahr durfte er sogar eine extra Runde drehen.

  • <p class="text-center">Da hatte er natürlich extra Freude!</p>

    Da hatte er natürlich extra Freude!

  • <p class="text-center">Tagsüber und abends ist übrigens auch für musikalisches Entertainment gesorgt.&nbsp;Verschiedene Bands sorgen wieder für beste Unterhaltung.</p>

    Tagsüber und abends ist übrigens auch für musikalisches Entertainment gesorgt. Verschiedene Bands sorgen wieder für beste Unterhaltung.

Der Besuch dieses zweitägigen Biker-Events lohnt sich für alle Verkehrsteilnehmer - trotz Schwerpunktsetzung auf motorradspezifische Themen. Denn an vielen Ständen werden zahlreiche Übungen angeboten, die auch für einen klassischen PKW-Fahrer von großem Interesse sind. Bei den großen Unfallszenarien, die von BRK, DEKRA, Feuerwehr und Polizei an beiden Tagen präsentiert werden, ist ausnahmsweise einmal das Zuschauen und Fotografieren am Unfallgeschehen ausdrücklich erwünscht.

Auch aus kulinarischer Sicht ist ein Besuch der Sternfahrt zu empfehlen. Neu ist der sogenannte Foodtruck-Court. Nach den guten Erfahrungen der letzten beiden Jahre werden die Veranstalter diesen Bereich um einen Biergarten herum deutlich vergrößern. Der Foodtruck-Court wird zudem mit eigener kleiner Musikbühne bespielt. »The Blueballs« werden mit 50er-Jahre Rock’n’Roll und Rockabilly für eine angenehme und relaxte Atmosphäre sorgen.

Und natürlich wird auch explizit an die kleinen Gäste gedacht: Im speziellen Verkehrsfrüherziehungsbereich lernen Kinder spielerisch Aspekte zum Thema Verkehrssicherheit. Im ANTENNE BAYERN Kinderland mit Hüpfburg, Luftballonstation und dem ANTENNE BAYERN Glücksrad geht es rund! ANTENNE BAYERN-Bayernreporter Stephan Burkert führt außerdem am Samstag durch das Programm.

Am Sonntag sind mit dabei: ANTENNE BAYERN-Studiotechniker Nullinger, Christian Franz und Indra aus dem „Guten Morgen Bayern“-Team.

Mit der Veranstaltung, die dieses Jahr schon zum 18. Mal stattfindet, wollen wir alle Verkehrsteilnehmer für ein verantwortungsvolles Verhalten im Straßenverkehr sensibilisieren – getreu dem Motto des Bayerischen Staatsministeriums: "Bayern mobil - sicher ans Ziel"!

Mehr Informationen gibt's auch hier!

Veranstaltungsort:

Gelände der Kulmbacher Brauerei
Lichtenfelser Straße 9
95326 Kulmbach

Das Programm:

Samstag, 21. April:

  • 12:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn
  • ab 14:00 Uhr: Live-Musik
  • 15:00 und 17:00 Uhr: Vorführungen Unfallszenarien
  • 17:30 Uhr: Vol.BeatClub
  • 19:00 Uhr: HellsBelles
  • 21:00 Uhr: Die Toten Ärzte

Sonntag, 22. April:

  • 10:00 Uhr: Motorradgottesdienst
  • 12:00 Uhr: Eintreffen des Korsos
  • 13:00 Uhr: Begrüßung durch den Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann
  • ab 13:45 Uhr: Live-Musik
  • 15:00 und 17:00 Uhr: Vorführungen Unfallszenarien

Kommentare