10.04.2017 | Lifestyle Do it Yourself: Süßes Osterporzellan selbst gestalten

Das Osterfest rückt näher, ihr habt aber noch nicht das passende Porzellan für eure Ostertafel? Macht eure Teller, Tassen und Co. dafür doch einfach selbst! Wir zeigen, wie's geht.

  • ...und ihre ganz eigenen Botschaften aufmalen...

    ...und ihre ganz eigenen Botschaften aufmalen...

  • Richtig schön, oder?!

    Richtig schön, oder?!

  • Ob Botschaften für den Liebsten,...

    Ob Botschaften für den Liebsten,...

  • ...oder für die Familie...

    ...oder für die Familie...

  • Da ist auf jeden Fall für alle etwas Passendes dabei!

    Da ist auf jeden Fall für alle etwas Passendes dabei!

  • Viel Spaß beim Nachmachen und frohe Ostern! :)

    Viel Spaß beim Nachmachen und frohe Ostern! :)

Das Ostermenü steht schon, die Gäste haben alle zugesagt, jetzt fehlt nur noch eines: Das passende Drumherum! Sprich: Teller, Tassen und Co. Doch extra für das Osterfest teures Porzellan kaufen?

Das muss nicht sein. Denn mit einfachen weißen Tellern, einem Porzellan Marker und ein wenig Kreativität zaubert ihr eure ganz individuelle Ostertafel. Lasst euch in unserer Bildergalerie einfach mal inspirieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Mehr Österliches: