10.10.2018 | Technik Sofort updaten! Gravierende Sicherheitslücke bei WhatsApp

Alarmstimmung beim Messenger-Dienst WhatsApp und seinen Usern: Durch eine Sicherheitslücke können Angreifer mit einem einzigen Videoanruf das Smartphone sabotieren. Betroffen sind sowohl Android- als auch iOS-Nutzer. Die Nutzer werden aufgefordert, WhatsApp sofort zu aktualisieren.

Eine riesige Sicherheitslücke gefährdet aktuell Milliarden Nutzer des Messenger-Dienstes WhatsApp. Aufgrund eines Bugs in einer älteren Version der App können Angreifer mit einem einzigen Videoanruf das Smartphone sabotieren. Die Sicherheitslücke schlummert nach Angaben von Googles Project Zero, einem Team aus Elite-Hackern, im Code des Messengers.

Die Lücke betrifft Android- und iOS-Nutzer. Alle Updates seit 28. September sollten sicher sein. WhatsApp rät, die App sofort zu aktualisieren. Die aktuell auf eurem Smartphone installierte Version findet ihr unter "Einstellungen/Hilfe". Alle seit dem 28. September veröffentlichten Versionen sollten sicher sein:

  • für iPhones aktuellste WhatsApp-Version: 2.18.93
  • für Smartphones mit Android aktuellste Version: 2.18.302 bzw. 2.18.306 im Googles Play Store
    Zusatzhinweis: Sollte euch im Google Play Store noch keine der aktuellsten Versionen angeboten werden, empfiehlt es sich das Update direkt hier über die offizielle WhatsApp-Website zu holen. Alternativ solltet ihr in den nächsten Tagen immer wieder prüfen, ob im Store ein Update eingestellt wird. Das sollte in Kürze passieren. Um sicher zu gehen, solltet ihr vorerst auf die Annahme von Video-Calls verzichten, vor allem wenn ihr die Anrufer nicht kennt.

Hier erklären wir euch Schritt für Schritt, wie ihr die WhatsApp-Version auf eurem Smartphone checken könnt:

Versions-Check Android:

  • <p class="text-center">Wenn ihr checken wollt, welche WhatsApp-Version ihr aktuell auf eurem Smartphone habt, müsst ihr Folgendes tun:<strong> 1. Schritt:</strong> WhatsApp öffnen, auf die drei Pünktchen oben rechts an der Seite klicken...</p>

    Wenn ihr checken wollt, welche WhatsApp-Version ihr aktuell auf eurem Smartphone habt, müsst ihr Folgendes tun: 1. Schritt: WhatsApp öffnen, auf die drei Pünktchen oben rechts an der Seite klicken...

  • <p class="text-center"><strong>2. Schritt: </strong>Auf Einstellungen klicken!</p>

    2. Schritt: Auf Einstellungen klicken!

  • <p class="text-center"><strong>3. Schritt: </strong>Auf Hilfe klicken!</p>

    3. Schritt: Auf Hilfe klicken!

  • <p class="text-center"><strong>4. Schritt: </strong>Auf App-Info klicken!</p>

    4. Schritt: Auf App-Info klicken!

  • <p class="text-center"><strong>5. Schritt: </strong>Hier bekommt ihr jetzt eure aktuelle WhatsApp-Version angezeigt. In dargestelltem Screenshot-Beispiel wäre ein Update nötig.&nbsp;Updaten könnt ihr die Version&nbsp;in eurem Play Store!</p>

    5. Schritt: Hier bekommt ihr jetzt eure aktuelle WhatsApp-Version angezeigt. In dargestelltem Screenshot-Beispiel wäre ein Update nötig. Updaten könnt ihr die Version in eurem Play Store!

Versions-Check iPhone:

  • <center>
<p>
	<strong><span class="bluetext">Schritt 1</span></strong></p><p>
	In WhatsApp das Menü "Einstellungen" öffnen (unten rechts).</p></center>

    Schritt 1

    In WhatsApp das Menü "Einstellungen" öffnen (unten rechts).

  • <center>
<p>
	<strong><span class="bluetext">Schritt 2</span></strong></p><p>
	Danach "Hilfe" klicken.</p></center>

    Schritt 2

    Danach "Hilfe" klicken.

  • <center><p>
	<strong><span class="bluetext">Schritt 3</span></strong></p><p>
	Auf der nächsten Seite seht ihr bei iOS oben in der Mitte, welche WhatsApp-Version ihr installiert habt. <strong>Die Versionen ab&nbsp;</strong><strong>2.18.93 sind sicher. Updaten könnt ihr eure Version im App Store.</strong></p></center>

    Schritt 3

    Auf der nächsten Seite seht ihr bei iOS oben in der Mitte, welche WhatsApp-Version ihr installiert habt. Die Versionen ab 2.18.93 sind sicher. Updaten könnt ihr eure Version im App Store.

Mehr zu WhatsApp: