04.04.2019 | Verkehr & Mobilität Ab in den Sattel: Schaffst du den Fahrrad-Führerschein?

Es wird frühlingshaft in Bayern, immer mehr holen ihr Fahrrad aus der Garage oder dem Keller und treten in die Pedale. Aber wusstet ihr, wann ein Fahrrad als verkehrssicher gilt? Oder dass Radler sogar schon im jugendlichen Alter Punkte in Flensburg bekommen können? Zeit sich fit zu machen mit unserem großen Fahrrad-Führerschein-Test!

Foto: Marius Becker/dpa

Bayern hat für Fahrradfahrer viel zu bieten. Wer gerade sein Bike für den Frühling in Schuss gebracht hat, kann es kaum erwarten auf eine der schönsten Radltouren im Freistaat zu gehen.

Aber schon unsere jüngsten Radler wissen: Es gibt viele Regeln, wie sich Radfahrer im Straßenverkehr richtig verhalten. Jedes Jahr machen Tausende Grundschüler in Bayern den Fahrradführerschein. Unterstützt werden sie dabei von Verkehrserziehern der Polizei.

Handzeichen, Fahren auf Gehwegen oder toter Winkel:
Wie fit seid ihr, wenn es ums Fahrradfahren geht?
Macht hier unseren Fahrrad-Führerschein-Test!

Los geht's!

Mehr Fahrrad-Themen:

Für Autofahrer: Die neuen Führerschein-Fragen 2019