19.05.2022 | Deutschland Bundesverfassungsgericht entscheidet: Impfpflicht für Pflegeberufe ist rechtens

Das Bundesverfassungsgericht hat die einrichtungsbezogene Impfpflicht bestätigt. Damit ist die Entscheidung endgültig. Alle Hintergründe zur Entscheidung lest ihr hier.

Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Das Bundesverfassungsgericht hat die einrichtungsbezogene Impfpflicht bestätigt. Das höchste deutsche Gericht hat eine Verfassungsbeschwerde gegen die Pflicht zurückgewiesen.

Der Grund

Der Schutz sogenannter vulnerabler Gruppen wiegt laut Gericht verfassungsrechtlich schwerer als die Beeinträchtigung der Grundrechte für das Pflege- und Gesundheitspersonal.